Schutzkonzept für unsere RCA Lunches

dimanche 18 octobre 2020

Marco Rosenberg

Allgemein

Auf Grund der neusten Corona-bedingten Einschränkungen des Bundes, der steigenden Corona-Fallzahlen sowie der verschärften Massnahmen von einigen Kantonen, inklusive Basel-Stadt, haben wir uns entschlossen, in Absprache mit dem Restaurant Rössli, ein eigenes Schutzkonzept vorzulegen.

Die gesetzlichen und behördlichen Vorgaben, sowie die Corona-Fallzahlen werden regelmässig überprüft und die Massnamen bei Bedarf dynamisch angepasst.

Online-Anmeldung für Lunches ist zwingend nötig im Login-Bereich unserer Website.

  • Grundsätzlich nimmt jedes Mitglied in Eigenverantwortung am Lunch teil.
  • Masken und Desinfektionsmittel liegen auf.
  • Die Masken werden bis zum Tisch getragen, bis wir sitzen.
  • Wir werden bis auf weiteres keinen stehenden Apéro anbieten.
  • Es gibt Vierer-Tische, diese werden mit 1,5 Meter-Abstand aufgestellt.
  • Die maximale Teilnehmerzahl ist beschränkt.
  • Wir werden Listen auflegen, auf denen sich die Tischnachbarn eintragen können. Im Falle einer Infektion ist die Rückverfolgung (Contact Tracing) besser gewährleistet. Nach 14 Tagen werden diese Listen zerstört.
  • Das Servicepersonal wird Masken tragen.

 

Was wir tun können

  • Nur gesund und symptomfrei zum Lunch kommen
  • Abstand halten
  • Vor und nach dem Lunch Hände desinfizieren
  • Präsenzlisten auf den einzelnen Tischen ausfüllen
  • Swiss-Covid App aktivieren
  • Dem Vorstand das Vorliegen eines positiven Covid-19 Testresultats melden.